Amelunxer Jägerschaft

:: Hauptseite

 Jagdbetrieb

:: Revier
:: Jagdzeiten
:: Termine
:: Jagd u. Strecke
:: Jagd und Natur
Mond/Wetter

 Wild

:: Wildarten
:: Seltene Arten
:: Tierstimmen
:: Wildbret
:: Wildschaden

:: Interessante Seiten
:: Impressum

 

diese Seiten durchsuchen

 

 

 

 

 

 

Amelunxen -Jagd im Weserbergland-

 

Mondphasen 2017

 

   Neumond  erstes Viertel  Vollmond  letztes Viertel
 Januar

 28.

 05.

 12.

 19.

 Februar

 26.

 04.

 11.

 18.

 März

 28.

 05.

 12.

 20.

 April

 26.

 03.

 11.

 19.

 Mai

 25.

 03.

 10.

 19.

 Juni

 24.

 01.

 09.

 17.

 Juli

 23.

 01./30.

 09.

 16.

 August

 21.

 29.

 07.

 15.

 September

 20.

 28.

 06.

 13.

 Oktober

 19.

 28.

 05.

 12.

 November

 18.

 26.

 04.

 10.

 Dezember

 18.

 26.

 03.

 10.


Tagen
Std
Min
Sec


Mondphasen 2015

 

   Neumond  erstes Viertel  Vollmond  letztes Viertel
 Januar

 20.

 27.

 5.

 13.

 Februar

 18.

 25.

 5.

 12.

 März

 20.

 27.

 5.

 13.

 April

 18.

 25.

 4.

 12.

 Mai

 18.

 25.

 4.

 11.

 Juni

 16.

 24.

 2.

 9.

 Juli

 16.

 24.

 2./31.

 8.

 August

 14.

 22.

 29.

 7.

 September

 13.

 21.

 28.

 5.

 Oktober

 13.

 20.

 27.

 4.

 November

 11.

 19.

 25.

 03.

 Dezember

 11.

 18.

 25.

 3.

 

Windstärke

Km/h

Wirkung

Windstille

0

0

keine Luftbewegung, Rauch steigt senkrecht empor

Zug

1

1 - 5

kaum merklich, Rauch treibt leicht ab, Windflügel und Windfahnen unbewegt

Leichte Brise

2

6 - 11

Blätter rascheln, Wind im Gesicht spürbar

Schwache Brise

3

12 - 19

Blätter und dünne Zweige bewegen sich, Wimpel werden gestreckt

Mäßige Brise

4

20 -28

Zweige bewegen sich, loses Papier wird vom Boden gehoben

Frische Brise

5

29 - 38

größere Zweige und Bäume bewegen sich, Wind deutlich hörbar

Starker Wind

6

39 - 49

dicke Äste bewegen sich, hörbares Pfeifen an Drahtseilen, in Telefonleitungen

Steifer Wind

7

50 - 61

Bäume schwanken, Widerstand beim Gehen gegen den Wind

Stürmischer Wind

8

62 - 74

große Bäume werden bewegt, Fensterläden werden geöffnet, Zweige brechen von Bäumen, beim Gehen erhebliche Behinderung

Sturm

9

75 -88

Äste brechen, kleinere Schäden an Häusern, Ziegel und Rauchhauben werden von Dächern gehoben, Gartenmöbel werden umgeworfen und verweht, beim Gehen erhebliche Behinderung

Schwerer sturm

10

89 - 102

Bäume werden entwurzelt, Baumstämme brechen, Gartenmöbel werden weggeweht, größere Schäden an Häusern; selten im Landesinneren

Orkanartiger Sturm

11

103 - 117

heftige Böen, schwere Sturmschäden, schwere Schäden an Wäldern Windbruch, Dächer werden abgedeckt, Autos werden aus der Spur geworfen, dicke Mauern werden beschädigt, Gehen ist unmöglich; sehr selten im Landesinneren

Orkan

12

>117

schwerste Sturmschäden und Verwüstungen; sehr selten im Landesinneren